Mieten Sie eine Yacht in Slowenien — ein weiterer Grund, sich in dieses schöne Land zu verlieben

Как взять в аренду яхту в Словении

Slowenien ist ein Land mit Zugang zur Adria, und obwohl seine Küstenlinie nur 47 km beträgt, ist es sehr beliebt, hier eine Yacht in Slowenien zu mieten.

Segler nutzen Slowenien oft als Start für die Adria-Reise. Hier sind komfortable Marinas und Häfen ausgestattet, wo Sie eine Charter-Yacht nehmen und für eine Weile bleiben können.

Was ist gut Segeln in Slowenien

Jachtreisen durch das Slowenische Wassergebiet der Adria sind das ganze Jahr über verfügbar, hier sind sehr malerische Landschaften und sauberes Meerwasser.

An der Küste mildes mediterranes Klima, es gibt keine schwächende Hitze im Sommer und Kälte im Winter. Die Winde an der Adria sind Moderat und es gibt keine starken Stürme, all dies macht das Segeln ziemlich einfach und erschwinglich.

Как взять в аренду яхту в ИталииTräumen Sie davon, die Meereswellen auf einer schneeweißen Yacht zu durchforsten und Ihren salzigen Geschmack inhalieren? Yacht mieten in Italien — die beste Gelegenheit, diesen hellen Traum zum Leben zu erwecken.

Wo festmachen

Slowenien nutzt seine sehr kleine Küste Rational, hier gibt es schöne moderne Marinas, wo man:

  • anhalten auf der Yacht;
  • tanken;
  • Lebensmittel Auffüllen;
  • nutzen Sie post -, Bank-oder medizinische Dienstleistungen.

Natürlich ist die Marina ein Ort, an dem sich Segler und Urlauber auf Yachten gegenseitig kennenlernen können, um Eindrücke und Neuigkeiten auszutauschen.

Marinas Slowenien

  • Portorož,
  • Isola,
  • Fördergerüst.

Portorož und Isola sind Hafenstädte, Marinas sind hier in den Häfen selbst ausgestattet.
In Portorož ist es ein ziemlich großer Parkplatz, wo bis zu 1000 Yachten gleichzeitig festmachen können.
Isola akzeptiert gleichzeitig bis zu 600 und Koper nur 80 Yachten.

Schiffe kommen von überall, viele ziehen lokale Schönheit an, und es gibt viele Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel ganz in der Nähe von Venedig.

Wo man eine Yacht bekommt

Sie können eine Yacht in Slowenien in Portorož und Izola mieten.

Die Auswahl ist in der Regel groß, und jeder kann wählen, was er mag und passt sowohl auf Anfragen als auch auf die Größe des Geldbeutels. Wenn Sie sich an eine Yachtagentur wenden, können Sie eine Yacht mieten und Reisen.

Viele moderne Touristen bevorzugen es, eine Yacht im Voraus zu wählen und zu buchen, um keine kostbare Urlaubszeit zu verschwenden.

Um dies zu tun, gibt es viele Unternehmen, die über das Internet, die nicht nur buchen und die Möglichkeit geben, die Miete im Voraus zu bezahlen, sondern auch wählen Sie mehrere Varianten von Yachten, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Beispielsweise:

  • Internet-Service Marin.ru.
  • Die Gesellschaft der Klub der Yachtreisen (Yacht Travel Club).
  • Charteragentur Sailing Europe.

Auf den Webseiten dieser Gesellschaften werden Ihnen die Groe Auswahl der Charteryachten mit der mglichkeit angeboten:

  • Markenauswahl,
  • technische Daten,
  • die Größe einer Yacht.

Wenn Sie sich nicht mit den Besonderheiten solcher Schiffe auskennen, keine Erfahrung im Segeln haben, aber wirklich versuchen wollen, werden die Mitarbeiter der Gesellschaften Ihnen das notwendige Schiff abholen, wenn Sie Ihnen Ihre finanziellen Möglichkeiten und Pläne für die Reise mitteilen:

  • wohin und wie viele Tage werden Sie gehen;
  • wie viele Leute werden auf der Yacht sein.

Der Yacht Travel Club kann nicht nur eine schiffsmiete, sondern auch eine Reiseroute anbieten.

Bedingungen der Yachtcharter

Mieten Sie eine Yacht kann mit einem Skipper, mit einem Team oder ohne sein.

Wenn Sie auf eine Kreuzfahrt gehen, dann muss derjenige, der die Yacht fährt, ein Zertifikat haben.

Die Ausbildung und das Dokument, auf das Recht der Verwaltung der Yacht zu bekommen, kann man direkt in Slowenien, in den Yachtclubs Portorož oder Izola. Ein solches Zertifikat wird auch in Kroatien und Italien anerkannt.

Wenn Sie wollen, um die ganze Zeit in Ruhe zu widmen oder keiner der Besatzungsmitglieder nicht planen, die Rechte an der Verwaltung der Yacht zu erwerben, mieten Sie ein Schiff mit einem Skipper. Mietoptionen sind möglich:

  • mit dem Team,
  • mit Koch und anderen Servicepersonal.

Natürlich wird dies den Preis deutlich erhöhen. Slowenien ist übrigens berühmt für seine Skipper.

Meistens wird die Yachtcharter für eine Woche ausgestellt, dies ist der Standardzeitraum einer kleinen, aber ziemlich intensiven Kreuzfahrt entlang der Adria. Zwar sind Mietoptionen möglich, zum Beispiel für ein Wochenende oder mehrere Tage.

Voraussetzung für die Möglichkeit, eine Yacht zu mieten, ist eine Kaution, die direkt vor der Abfahrt vor Ort gelassen wird. Diese Kaution ist notwendig, um die Reparaturkosten zu decken, im Falle einer schlampigen Behandlung des Schiffes.

Wenn die Yacht am Ende des Mietverhältnisses in einem normalen Zustand ist, wird die Kaution vollständig zurückerstattet. Seine Summe hängt von den Kosten der Yacht und Ihrer Lebensdauer ab.

Wie viel kostet es, eine Yacht in Slowenien zu mieten

Аренда яхты в Словении

Die Kosten für eine Yachtcharter sind sehr unterschiedlich, obwohl Sie in Slowenien eine der niedrigsten ist.

Die mindestmiete pro Woche beträgt 1500 €, obwohl im Herbst und Winter Angebote für 1200 €gefunden werden können. Für dieses Geld wird Ihnen eine kleine Segelyacht (zehn Meter) angeboten, auf der 8 Personen Platz finden können.

17-Meter komfortable Motoryacht fühlen sich sicherer auf den Meereswellen, sondern auch für Sie zu zahlen haben mehr. Mieten Sie eine siebensitzige Yacht eines solchen plans kann zwischen 10 000-15 000 € und mehr pro Woche Kosten.

Achten Sie beim mieten einer Yacht auf die Sicherheit und die Verfügbarkeit von Rettungsmitteln. Wenn Sie nicht Vertrauen schaffen, ist es besser, eine Yacht teurer zu nehmen, aber mit allem, was Sie brauchen:

  • Rettungsinsel;
  • Boot;
  • Vollständiger Satz von Schwimmwesten;
  • Spezielle Notfallausrüstung.

Добавить комментарий