Urlaub in Kroatien: Meer, Strand, Yacht — eine Gnade von oben gesandt

Отдых в Хорватии и зимой и летом всегда хорош - таковы отзывы туристов

Kroatien ist ein schönes warmes Mittelmeerland, ideal sowohl für romantische Reisen als auch für Familienurlaub. Atemberaubende Landschaften, Sandstrände mit kristallklarem Wasser, die Sonne am Meer, versteckte Buchten, grüne Hügel und alte Städte — all dies macht einen Urlaub in Kroatien wirklich unvergesslich.

Urlaub am Meer in Kroatien

Ein Strandurlaub in Kroatien ist eine Gelegenheit, die wahren Schätze des Welttourismus zu genießen. Die Adriaküste ist Reich an Stränden, natürlichen Häfen mit unzähligen Buchten, Häfen und Anlegestellen.

Die meisten kroatischen Strände sind Kieselsteine. Sandstrände sind selten. Am beliebtesten ist Zlatni Rath mit einer Länge von mehr als 500 Metern auf der Insel Brac.

Der größte und beliebteste Strand Kroatiens ist Zlatni Rat.

Bei heißem Wetter gehen die Touristen in die angrenzende Waldzone zum Strand, wo die Tische für das Picknick ausgestattet sind. Es ist 15 Minuten zu Fuß von der Stadt Bol. Sie können es mit der Fähre in der Stadt Split erreichen, die zur Nordküste der Insel folgt. Die Reisezeit beträgt 1 Stunde.

Kroatien hat mehr als 150 Strände. Der Strand im Dorf Brela ist einer der saubersten in Europa. Die Hotels, die sich entlang der Lagune befinden, sind von viel grün umgeben. Sie können den Strand mit dem Bus oder dem Auto von den Städten Split, Zagreb oder Dubrovnik erreichen. Der kürzeste Weg von Split, nur 70 km.

Отдых в СловенииHolen Sie sich die perfekte Stimmung aus Urlaub in Slowenien. Die Erholung auf den Seen, in den Bergen, auf dem Meer — die Erholung für jeden Geschmack.

Für Liebhaber der Fischerei alles über das Angeln in der Adria hier. Erobern Sie die Adria und Sie werden zufrieden sein!

Reisen auf einer Yacht

Urlaub auf einer Yacht in Kroatien-es ist eine Möglichkeit, Segeln für wahre Liebhaber von Luxus und Freiheit. Sie können eine Yacht an der Küste von fast jedem Resort mieten.

Die Sommerhitze ist durch den Nordwestwind leicht zu ertragen, und das Wasser der Adria-Küste zeichnet sich durch außergewöhnliche Transparenz und Sicht auf 50 Meter Tiefe aus.

Yachtverleih in Kroatien zieht Reisende aus der ganzen Welt an. Der Preis für eine Woche variiert je nach Alter der Yacht, Verfügbarkeit oder Abwesenheit der Crew, Komplexität und Länge der Route und beträgt ungefähr:

  • Zu Beginn der Saison im März-April von 1800 bis 4000 € ohne Besatzung, 4000-7000 € mit Besatzung.
  • In der Hochsaison von Mai bis September von 2000 bis 7000 € ohne Besatzung, 7000-14000 € mit Besatzung.
  • Am Ende der Saison im Oktober sind die Preise am niedrigsten, nur 1400 — 3000 € ohne Crew und 2000-4000 € mit Crew.

Für die erste Reise auf der Yacht geeignet Sommermonate — warmes Wasser, Sonne und minimale Wahrscheinlichkeit von unangenehmen Situationen auf dem Meer. Für diejenigen, die stolperte in den Häfen zu vermeiden geeignet Mai und September.

Die Reise auf der Jacht dauert von einigen Tagen bis zu zwei Wochen. Es umfasst interessante Orte für den Besuch, Sehenswürdigkeiten der Küstenstädte, aber beinhaltet keine langen tageswanderwege, die Touristen die Möglichkeit geben, das Meer zu genießen.

Auf eine Notiz!
Für glücksspielreisende werden Segelregatten organisiert. Die Wettbewerbe finden zu Beginn und Ende der Saison statt und ziehen eine große Anzahl von Seglern an.
Darüber hinaus ist die Segelregatta eine der besten Möglichkeiten für firmenurlaube.
Es lohnt sich zu wissen, dass die notwendige Voraussetzung für die Anmietung einer Yacht in Kroatien ist die Anwesenheit von mindestens einem Besatzungsmitglied mit einem Zertifikat für das Recht, das Segelschiff zu Steuern.

Beliebte Resorts

Von der richtigen Wahl des Wohnortes hängt und Urlaub in Kroatien. Wohnungen werden zunehmend von wohlhabenden Touristen bevorzugt. Das Land ist berühmt für eine große Anzahl von Luxus-Villen.

Die Apartments sind von 150 qm, befinden sich entlang der Küste und in der Landschaft zu sehr günstigen Preisen. In den bekanntesten und meistbesuchten Städten ist es einfach, eine komfortable Unterkunft mit Pool oder in der Nähe des Strandes zu mieten.

Dubrovnik

Die Perle der Adria ist die mittelalterliche Stadt-Festung Dubrovnik im Süden Dalmatiens. Touristen mit jedem Wohlstand in der Lage, dort Unterkunft zu einem vernünftigen Preis abholen.

Dubrovnik ist die Perle der Adria.

Neben Hotels mit verschiedenen Sternen in der Stadt mieten private Wohnungen, Häuser und Villen. Die Kosten für die Vermietung von Privatwohnungen in Dubrovnik für 1 Tag pro Person und hängt von der Lage und Ausstattung ab:

  • April-Mai 55-100 €,
  • 60-120 Juni€,
  • 80-140 September €,
  • Juli und August 85-150 €.

Für diejenigen, die einen Urlaub in Kroatien in Dubrovnik planen, wird es nützliche Informationen darüber geben, wie man es erreicht:

  • Direktflug zum Flughafen Dubrovnik, von ihm ins Stadtzentrum nur 22 km. diese Entfernung kann mit dem Bus oder Taxi überwunden werden.
  • Charterflüge nach Dubrovnik werden von Juni bis September durchgeführt, in anderen Monaten können Sie vom Flughafen Zagreb, der sich am anderen Ende des Landes befindet, in die Stadt gelangen. Und schon von ihm, mit dem Flugzeug oder Bus, um Dubrovnik zu erreichen.

In der Nähe von Dubrovnik, nur 6 km entfernt, befindet sich der Strand Copacabana im Viertel Babin Cook an der Spitze der Bucht Lapad. Touristen genießen einen Blick auf das azurblaue Wasser der Adria.

Der Strand ist mit kleinen Kieselsteinen bedeckt und eignet sich für verschiedene Sportarten. Hier befinden sich Luxushotels und schicke Apartments.

Ein weiterer Strand ist Banje, von dem aus man einen Blick auf die Festungsmauern und die Insel Lokrum und den darauf befindlichen Botanischen Garten hat.

Отзывы о рафтинге в ЧерногорииTolle Kritiken über Rafting in Montenegro. Entdecken Sie dieses erstaunliche Abenteuer!

Herrliches Wetter für Urlaub in Montenegro im September. Hier nützliche Informationen für Touristen über die September-Preise in diesem Land.

Istrien

Urlaub in Istrien — die schönste Region Kroatiens ist gut wegen des milden Klimas, der fülle von Sonne und Meer auf drei Seiten. Der Luftverkehr mit dem Flughafen Pula, der 6 km vom Stadtzentrum entfernt liegt, ermöglicht es Ihnen, die Halbinsel von Russland mit direktem Flug zu erreichen.

Die besten Strände von Istrien befinden sich in den Gebieten mit der entwickelten Infrastruktur von Umag und Novigrad. In Istrien 44 Strände für jeden Geschmack, einschließlich der Nacht mit Diskotheken und Bars, wo Sie das Meer und den Sternenhimmel bis in die frühen Morgenstunden genießen können.

Der beliebteste Ferienort Istriens ist Poreč.

Poreč ist ein beliebter Ferienort in Istrien, der seinen Gästen Hotels und Hotelkomplexe mit einem reichen Unterhaltungsprogramm und einer Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen anbietet:

  • Tischreservierung im Restaurant,
  • die Organisation der Exkursionen,
  • Hilfe bei der Anmietung eines Autos.

Die Strände mit Smaragdwasser sind von einem Pinienwald umgeben. Der Schnellste Weg zu diesem Resort ist das Flugzeug, Dank der Nähe des Flughafens Pula, der 60 km von Poreč entfernt liegt.

Ideen für einen Urlaub in Istrien:

  • Fahrrad. Radtouren auf speziell angelegten Routen, Wanderungen mit einer Karte von lokalen Sehenswürdigkeiten, allerlei Ausflüge-all dies macht einen Urlaub in Istrien unglaublich unvergesslich.
    Die Reisenden haben während dieser Touren eine ausgezeichnete Gelegenheit, die malerische felsige Küste, die mit Pinien und Weinbergen bedeckten Hügel, die Schönheit der Bucht von Lima und den Nationalpark Briuni, der sich auf 2 großen und 12 kleinen Inseln befindet, zu fotografieren.
  • aktive Erholung. Die Liebhaber der aktiven Erholung werden die in den Resorts vorhandenen Tennisplätze, die Plätze für die Minigolfanlage, die Schulen des Reitens und die Tauchzentren sicher schätzen. Übrigens, Istrien ist die attraktivste Region für Taucher in Kroatien-es gibt zwei herrliche Tauchplätze.
  • Ausflüge. Alle Touristen werden sicherlich interessant sein, die in den Ferienorten von Istrien angeboten werden. Meistens Reisen Urlauber nach Pula, Porec, Zagreb, etc., zu den Plitvicer Seen, sowie nach Venedig, deren Entfernung relativ gering ist.

Split

Split ist ein wunderbarer Urlaubsort in Kroatien im Zentrum der Adriaküste auf der Halbinsel Marjan. Die Stadt ist eine endlose Reihe von alten Straßen, Museen und Galerien.

Die Strände von Split sind klein und sehr sauber. Als beliebtes Reiseziel ist es mit den meisten europäischen Hauptstädten mit dem Luftverkehr verbunden. Der internationale Flughafen von Kroatien befindet sich 25 km von der Stadt entfernt.

Neben einer Reihe von Hotels, zu den Dienstleistungen der Reisenden, landkomplexe, Luxus-Apartments und Privathäuser. Der Preis hängt von der jahreszeit, der Anzahl der Urlauber und der Entfernung von der Küste ab und beträgt 50-120 € pro Tag und Person.

Verführerische Inseln

Jede Insel Kroatiens ist einzigartig. Der Rest hier ist mit Ruhe gefüllt. Abgelegene Strände, kleine Buchten, die Ufer sind mit Kieselsteinen und Sand bedeckt.

Die Badesaison ist hier länger als an der Küste des Landes. Grund ist, dass das Meer um ein paar Grad wärmer ist. Jede Insel hat Ihr eigenes Highlight:

  • Pag ist Reich an Olivenhainen und Salzvorkommen.
  • Hvar hat die größte Länge an der Adria. Es zeichnet sich durch Quellen, die Anzahl der sonnigen Tage und eine fülle von natürlichen Schönheiten aus.
  • Brac-nimmt den ersten Platz in der Größe unter den Inseln. Pinienwälder und Weinberge sind sein stolz.
  • Korcula – auf ihm wurden berühmte Städte, Vela Luka und Lumbarda errichtet.

Alle Inseln Kroatiens sind auf Ihre Weise schön, Sie können nur auf dem Seeweg mit der Fähre oder dem Katamaran erreicht werden.

Erholung von wilden

Es ist nicht notwendig, die Dienste von Tourismusunternehmen zu nutzen. Organisieren Sie einen selbstständigen Urlaub in Kroatien. Es eignet sich für diejenigen, die Ihre Routen während der Reise persönlich planen möchten.

Ein Visum für die Einreise ist nicht erforderlich. Wir brauchen nur einen Reisepass und Einladungen vom Eigentümer des Hauses oder der Wohnung.

Wählen Sie einen Urlaub wilden, werden Sie in die Atmosphäre des Landes eintauchen. Spazieren Sie durch die Orte, an denen keine Touristen fahren.

Buchen Sie Ihre Unterkunft im Voraus, indem Sie sich schriftlich an den Eigentümer wenden und erhalten Sie eine notariell beglaubigte Einladung nach Kroatien. Danach können Sie Flugtickets kaufen.

Wenn Sie nach Kroatien mit einem privaten Auto Reisen, dann machen Sie eine «grüne Karte» und Visa nach der Route.

Beste Ferienzeit

Отдых в Хорватии зимой - сезон для любителей лыж

Der beste Urlaub in Kroatien-im Sommer. Zu dieser Zeit ist das Wetter warm. Das Meer erwärmt sich auf + 26 C und höher und die Ferienzeit beginnt.

Winterurlaub in Kroatien ist direkt mit dem Wintersport verbunden. Ausgestattete Skigebiete sind der stolz des Landes.

Merkmale der Erholung in den verschiedenen Monaten des Jahres:

  • Mai. Ein Urlaub in Kroatien im Mai freut sich über niedrige Preise, freie Strände und bunte Natur. Das Meer ist noch kühl, aber die Sonne backt schon.
  • Juni. Ein Urlaub im Juni zieht Kenner von Heilquellen und Heilschlamm an. Die balneologischen Kurorte blühen.
  • August. Die wichtigsten touristischen Zentren — Dalmatien und die Halbinsel Istrien erscheinen in voller Bereitschaft für den Urlaub im August. Es ist eine Zeit des Zustroms von Touristen und überfüllten Hotels.
  • September. Der Urlaub im September zeichnet sich durch den Preisrückgang und den aktiven exkursionstourismus aus. Es ist Zeit für Sightseeing und Spaziergänge in der Natur.
  • November. Die Erholung im November, wenn das Meer schon abkühlt, ist für die Fortsetzung der Heilbehandlungen geeignet, die im Frühjahr begonnen haben.
  • Dezember. Urlaub im Dezember beinhaltet Ausflüge in die Bergregionen und Saisoneröffnung. Auf dem Territorium von Zagreb gibt es ein Skigebiet – Berg Slema.
  • Februar. Der Urlaub im Februar wird Sie mit der bezaubernden Winterlandschaft, den Skipisten und dem tadellosen Service begeistern. Wenn Sie einen Urlaub in Kroatien im Winter planen, werden Sie Teilnehmer an festlichen Veranstaltungen und sparen viel bei Ihrem Aufenthalt.
Veranstaltungen in Kroatien das ganze Jahr über
Die meisten Festivals und andere kulturelle Veranstaltungen finden zwischen April und August statt. Alles beginnt mit dem April Contemporary Music Festival und dem Queer Zagreb Festival.
Im Mai können Sie das 4-tägige Filmfestival in Dubrovnik besuchen, das sich in seiner Größe jedes Jahr mehr und mehr dem Cannes nähert.
Im Sommer kommt die Zeit der Musikfestivals, darunter das Croatian Pop Music Festival und das Dubrovnik Summer Music Festival, das den ganzen Juli dauert.

Fahrt mit Kindern

Familien, die mit Kindern in Kroatien Urlaub machen, wählen gut ausgestattete Strände. Sandstrände, für einen Urlaub in Kroatien mit Kindern, sind attraktiv sanfte Küste, bequemen Zugang zum Wasser und Sicherheit für Kinder. Der küstenboden besteht in der Regel auch aus Sand.

Die nahe gelegenen Hotelkomplexe bieten alles für eine vollwertige Freizeit mit Kindern.

In Dalmatien gibt es wenig bekannte Sandstrände, wo es keine Ansammlung von Touristen gibt. Sie sind besonders angenehm für kleine Kinder. Das Wasser hier ist klar und warm.

Preise für Urlaub

Gehen auf eine Reise in Erster Linie ist es notwendig, herauszufinden, wie viel ein Urlaub in Kroatien kostet. Der Preis hängt von der jahreszeit und dem Resort ab. Im Winter ist der Aufenthalt günstiger als im Sommer:

  • während der Saison. Urlaub in Kroatien in der Hochsaison von Juni bis August kostet von 500 bis 1300 € pro Person im Hotel 2-5***. Die Art der Stromversorgung kann nach eigenem Ermessen gewählt werden. Vom Frühstück bis zum all-Inclusive-System.
  • im Winter. Die Kosten für einen Urlaub in Kroatien im Winter sind von 269 bis 600 € pro Person in einem Hotel zur Auswahl. Für Touristen sind Skigebiete und Ausflüge durch das Land geöffnet.
  • Mit den Kindern. Die Preise für einen Urlaub in Kroatien mit Kindern variieren je nach Resort und Strandart. Wenn im Sommer ein Elternteil und ein Kind gehen, wird der Preis ungefähr 1000-1500 € mit dem Aufenthalt im Hotel betragen.

Отдых в ноябре в ЧерногорииAuf, wie man selbst in Budva in Montenegro zu besuchen-Bewertungen hier. Organisieren Sie Ihren Urlaub selbst und sparen Sie eine Runde Menge Geld.

Resorts in Kroatien sind besser als die anderen. Das milde mediterrane Klima beschert ihm einen heißen Sommer und einen warmen Winter.

Die fülle der Strände, eine große Auswahl an Optionen für Unterkunft und Unterhaltung für jeden Geschmack und Zeit des Jahres macht es unglaublich beliebt. Auch in der Hochsaison finden Sie eine abgelegene Ecke für einen erholsamen Zeitvertreib.

Добавить комментарий