Urlaub in Montenegro im November-eine Kombination aus Ruhe und Romantik

отдых в ноябре в Черногорию

Viele Touristen halten Urlaub nur während der strandzeit für möglich. Teilweise haben Sie Recht, denn mit dem Beginn des letzten Monats des Herbstes endet die Badesaison, das Wetter wird Kühler und die Reise in den Urlaub im November nach Montenegro erhält neue Farben.

Und da der Touristenstrom abnimmt, schließen entsprechend viele Cafés, die Anzahl der verschiedenen Festivals wird reduziert. Aber in der Tat ist es im November, dass Sie dieses erstaunliche und malerische Land von einer ganz anderen Seite entdecken können.

Was kann eine Reise in den Urlaub im November in Montenegro sein

Montenegro im November ist ein ruhiger, abgelegener und romantischer Ort, der nicht nur die Möglichkeit gibt, auf Reisen zu sparen, sondern auch viele verschiedene Freizeitmöglichkeiten. Also, was ist eine gute Tour im November nach Montenegro für Reisende?

Sehenswuerdigkeiten

November Montenegro ist ideal, um eine Vielzahl von Ausflügen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Das Wetter ist noch warm genug, und in der Luft schwebt bereits der Geist der kommenden Weihnachten.

Sie können:

  • schlendern Sie gemächlich durch die engen Gassen des alten Kotor und besuchen Sie seine alte Festung,
  • in den gemütlichen Restaurants von Budva sitzen,
  • bewundern Sie die Exponate der Kunstgalerie in Podgorica
    es ist Zeit, köstlichen Käse in Negushi zu probieren,
  • finden Sie sich im Kloster Cetinje in der königlichen Hauptstadt Cetinje.

In zahlreichen privaten Weingütern werden Sie mit köstlichem Wein und nationalen Gerichten verwöhnt.

Sie erwarten Wein und nationale Gerichte in den privaten Weingütern Montenegros.

Für die Besichtigung können Sie einen Ausflug machen oder ein Auto mieten und die schönsten Orte des Landes Montenegros selbst erkunden.

Auto-Reise gibt Ihnen die Möglichkeit, zu bewundern:

  • abgelegene Fischerdörfer,
  • mittelalterliche Festungen,
  • alte Kirchen.

Naturdenkmal

Im November ist die luxuriöse Natur Montenegros so gut wie nie.

Dies ist besonders in den nationalreservaten von Durmitor, Skadarsee, Biogradska Gora mit Ihrer üppigen bunten Vegetation und den reinsten Gebirgsflüssen und Seen bemerkbar.

Отдых с детьми в Черногории по системе - все включеноWie zu organisieren Urlaub mit Kindern in Montenegro nach dem System «all Inclusive». Was kostet das?

Wallfahrt

Da fast die Hälfte der Bevölkerung orthodoxe Christen sind und es in Montenegro viele Kirchen und Klöster gibt, ist es für unsere Russischen Pilger besonders interessant, diese Heiligen Stätten zu besuchen.

Hier und das Kloster Ostrog, nicht so weithin bekannt Kloster Zhdrebaonik mit Reliquien von vielen Heiligen, zum Beispiel, Nikolaus von mirlikiysky, Seraphim von Sarov, Sergius von Radonesch.

Kulturveranstaltung

Ende November eröffnet die Stadt Mojkovac das jährliche internationale «Herbstfilmfestival» der besten Mediterranen Filme.

In der Bar finden zwei Feste statt, die mit Oliva verbunden sind – eines der Symbole dieser Stadt:

  • «Begegnungen unter der alten Oliva»: dem kindlichen bildlichen und literarischen schaffen junger Talente gewidmet;
  • Messe «Fasching»: sammelt die besten Produzenten von Oliven.

Das kulturelle Leben hört auch zu dieser jahreszeit nicht auf.

Obst-und Verkaufssaison
Beginnen Sie den allgegenwärtigen Verkauf von Kleidung, Schuhen, und vor allem frische Ernte von Obst und Gemüse.
Zumal zu dieser Zeit umweltfreundliche Granatäpfel, Grapefruits, persimonen, Quitten und vieles, vieles mehr Reifen.
Und es kostet buchstäblich einen Cent.

Gesundung

СПА-центры в Черногории

Wie kein anderer Monat ist November perfekt für Gesundheits-und Schönheitsbehandlungen.

Zahlreiche SPAS bieten Thalasso-und Aromatherapie, Hydrotherapie, Schlammbehandlung und Mineralwasser an.

In einzigartigen Sanatorien behandelt:

  • Muskel-Skelett-Erkrankungen,
  • Herz-Kreislauf,
  • viele andere Beschwerden.

aktive Erholung

  • Kolaschin. Ende November eröffnet die Skisaison in Kolašin, wo die Besonderheit der Berge ist, dass man auch bei minimaler Schneedichte mit dem Skifahren beginnen kann.
  • Zabljak. Das beliebte Skigebiet žabljak am Fuße von Durmidor wird wegen der felsigen Pisten erst im Dezember mit der Aufnahme von Skifahrern beginnen.
  • Mojkovac. Nicht weniger beliebt ist die Stadt Mojkovac im Norden Montenegros für Liebhaber von Rafting und Wandern. Schließlich befindet sich hier der berühmte TARA Canyon.
Liebhaber des Segelns genießen Segeln entlang der Adriaküste.
In Tivat, Budva und Kotor gibt es viele Yachthäfen.

Welches Wetter ist im November zu erwarten?

Погода на реке Тара в ноябре

Trotz der kleinen besetzten Fläche von Montenegro wird das Wetter im November in verschiedenen Gebieten signifikant anders sein. An der Küste kann die Sonne und die warme Brise sein, und in den Bergen schon geht der Schnee.

Im Süden des Landes an der Küste des Golfs von Kotor erreicht die Temperatur im November Plus 16 Grad und in der Nacht Plus 8. Es ist ein Grad wärmer in Ulcinj, Bar und Budva.

Die Temperatur des Meeres ist die gleiche wie die Luft, so dass nur verzweifelte Draufgänger sich entscheiden, zu Baden. In Podgorica ist die Temperatur tagsüber oft etwa 21 Grad, aber die Wahrscheinlichkeit von Regen ist höher.

An der Küste-die Sonne und die warme Brise, und in den Bergen schneit.

Deshalb, wenn Sie in diesem Monat nach Montenegro gehen, vergessen Sie nicht, nicht nur jacken und Windjacken zu greifen, sondern auch leichtere Kleidung, da das Wetter oft mit warmen sonnigen Tagen angenehm ist.

In den Bergen ist das Bild ganz anders. Die Temperaturen liegen bereits unter null, am Ende des Monats beginnt die schneefallzeit und die Skigebiete beginnen sich aktiv zu erholen.

Preise für Touren

Die Preise im November sind viel niedriger als in der Hochsaison im Sommer, was angenehm ist:

  • Zum Beispiel, die Kosten für einen Urlaub im November für 10 Tage, abhängig von der Anzahl der Sterne des Hotels, für zwei von 1150 Euro bis 1650 Euro. Dazu gehören:
    • Flugkosten,
    • Aufenthalt,
    • Ernährung.

    Für Ausflüge, leider, müssen extra bezahlen.

  • Für eine Tour mit Unterkunft im Skigebiet und auf dem Meer für 11 Tage zahlen Sie 1370 Euro.
  • Die Tour allein in den Bergen auf Skiern kostet 1130 Euro.

Und wenn Sie selbst gehen?

Es gibt eine Kategorie von Menschen, die es vorziehen, unabhängig zu Reisen, ohne sich an das Reisebüro zu wenden. In diesem Fall müssen Sie das Ticket selbst buchen (von 308 bis 690 Euro hin – und Rückfahrt), suchen Unterkunft (ab 50 Euro pro Wohnung, ab 30 Euro – Wohnung, ab 100 Euro – Privathaus).

Die Wirtschaftlichste Variante des Aufenthaltes sind Hostels. Zum Beispiel, der Preis pro Nacht pro Person – ab 10 Euro.

Ein Mietwagen für ein bis drei Tage beginnt bei 40 Euro und bis zu sieben Tage bei 35 Euro.

Билеты в Черногорию в сентябреWie viel Kosten Tickets nach Montenegro im September und wo ist es besser, Sie zu kaufen?

Erfahren Sie, wie man ein Auto mieten in Montenegro (Bar) hier. Wie viele Tage kann ich ein Auto mieten?

Am Ende des Herbstes möchte ich besonders das düstere Unwetter ersetzen und von den grauen Tagen, die für unser Russisches Klima charakteristisch sind, erschüttert werden. Daher ist es Zeit, nach Montenegro zu gehen.

Das warme Wetter, die märchenhafte Landschaft und die informativen Exkursionen werden Sie mit der ausgezeichneten Stimmung aufladen, die, wenn ja nicht ganz lange, aber bis zum Neuen Jahr genau ausreichen wird!

Добавить комментарий