Die wichtigsten Regeln für die Einreise in das Gebiet von Montenegro

Путешествие в Черногорию - правила въезда в страну

Bei der Vorbereitung auf einen Besuch in Montenegro, wie jedes andere Land, müssen Sie sich mit den Regeln der Einreise vertraut machen. Die Beschränkungen für die Einfuhr von waren und Produkten, lokale Gesetze und Bräuche zu untersuchen.

Der Besitz der notwendigen Informationen wird überraschungen und Schwierigkeiten beim überqueren der Grenze beseitigen.

  • Wenn Sie Montenegro besuchen möchten, müssen Sie einen Reisepass haben, der für weitere zwei Wochen nach dem Ende Ihrer Reise gültig sein muss.
  • Auch wenn Sie kein Hotelzimmer gebucht haben und keinen Reisegutschein mit sich haben, ist es einfach, einen Reisepass und ein Rückflugticket an der Grenze zu haben.
    Aber in diesem Fall müssen Sie sich innerhalb eines Tages im Hotel, in dem Sie wohnen, oder bei den Eigentümern der Wohnung, in der Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts in Montenegro bleiben werden, registrieren.
  • Sie müssen auch eine Tourismusgebühr von EUR 1 pro Person und Nacht bezahlen.

Die Registrierung der Touristen erfolgt entweder beim Reisebüro oder der Tourismusorganisation oder bei der Polizeidirektion des ausländerinspektors.

Regeln für die Beförderung von Haustieren nach Montenegro

Wenn Sie Haustiere (Katzen oder Hunde) mitnehmen möchten, müssen Sie unbedingt ein Zertifikat vom Tierarzt haben, das den Zustand des Tieres, die Herkunft und das fehlen von Tollwut anzeigt.

Das Zertifikat muss in der offiziellen veterinäreinrichtung erhalten werden. Das Tier wird am Flughafen von Russland und Montenegro kontrolliert. Nähere Informationen zum Transport von Tieren sollten bei der Fluggesellschaft erfragt werden.

Добавить комментарий