Die beliebtesten Strände von Montenegro

Расположение самых популярных пляжей Черногории

Montenegro ist berühmt für seine Strände. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Stränden — von Kies oder Sand zu betoniert.

Aber immer noch der größte Teil der Strände von Montenegro — mit sehr kleinen Kieselsteinen, die Größe ist nicht größer als Buchweizen.

Die beliebtesten Strände dieses Landes befinden sich an der Budva und Ulcinj Riviera, darunter in Niwice, Janitsa, Sutomore. Beliebte sind künstliche Strände-in Tivat, Igalo, Herzog von Novi und Bar.

Montenegro Strände wie auch die anspruchsvollsten Touristen-denn es gibt sowohl einsame Strände und sehr überfüllt, jeder wählt einen Ort zum entspannen, was er will.

In Montenegro befindet sich auch der größte FKK-Strand der Welt Ada Bojana. Es befindet sich in der Nähe von Ulcinj. Es sollte angemerkt werden, dass dies nicht der einzige FKK — Strand in Montenegro ist-es gibt viele FKK-Strände im Land. Plus, auch in der öffentlichkeit sind oft halb nackt Baden und Sonnenbaden Menschen.

Черногория в октябре на фотоIst ein Strandurlaub im Oktober möglich? Schauen Sie sich das Foto an — Montenegro im Oktober.

Wie viel kostet ein Urlaub auf der Insel St. Stephanus in Budva sehen Sie hier.

Die saubersten Strände

Die meisten montenegrinischen Strände haben den Status Der blauen Flagge der UNESCO, was bedeutet, dass der Strand umweltfreundlich ist.

Unter den saubersten Stränden, nach dieser Liste, sind aufgeführt:

  • Dobrec, Porto und Cuba libre in Herzog Novi;
  • Ocaso, Mogren, Sveti Toma in Budva, Kalardovo und Plavi horizonti in Tivat;
  • Paradiso in der Bar;
  • Tropicana in Ulcinj.

Добавить комментарий