Urlaub in den Resorts der venezianischen Riviera: wie wählen Sie die richtige Tour und Hotel

Отдых в Италии: Венецианская Ривьера

Die venezianische Riviera befindet sich etwas nördlich der adriatischen Riviera. Die Erholung hier zeichnet sich durch einen Hauch von Raffinesse und Raffinesse aus.

Eine fülle von antiken Denkmälern, fünf — Sterne-Hotels und Strände mit Blauen Fahnen-das sind die Besonderheiten der lokalen Resorts. Die Kosten für die Reise hierher sind angemessen.

Gemeinsam haben wir die Lage der venezianischen Riviera, einen Spaziergang durch seine führenden Resorts, Sonnenbaden an den Stränden und Leben in Hotels zu finden. Die richtige Wahl wird dazu beitragen, seriöse Meinungen von erfahrenen Touristen zu machen.

Italien: Reise an die venezianische Riviera

Die betreffende Region ist im Nordosten Italiens lokalisiert. Das Herz der Riviera ist das unergründliche und mystische Venedig, um das sich andere Resorts gruppieren:

  • Sabbiadoro;
  • Lignano;
  • Bibione;
  • Lido di Jesolo;
  • Caorle;
  • Triest;
  • Mestre.

Venezianische Riviera on the Map

Die Entfernung zwischen den aufgeführten Städten ist klein, so dass nichts daran hindert, in einem von Ihnen zu bleiben und dann methodisch die ganze Küste zu erkunden.

Die meisten Flüge und Buslinien, die zu diesem fruchtbaren Rand führen, konvergieren in Mailand. Regelmäßige Flüge hierher wurden von Alitalia und Aeroflot eingerichtet.

Sie können Venedig auch auf anderen wegen erreichen — zum Beispiel buchen Sie eine Charter nach Triest oder Treviso. Und Sie können sofort ein Kulturprogramm mit Venedig starten-es gibt einen eigenen Flughafen.

Transite zwischen den Städten der Riviera nehmen 30-60 Minuten.

Die Nordwinden sind über die lokale Küste nicht herrschend, da Ihnen der Weg von den Alpen blockiert wird. Der Zustrom von Urlaubern läuft erst im Oktober ab, da sich die Adriaküste durch ein mildes Klima und einen unaufdringlichen warmen Herbst auszeichnet.

Das Meer ist flach, ruhig und sauber, und die Badesaison beginnt im Mai. Das Wasser im seichten Wasser erwärmt sich schnell — seine Temperatur im Juli-August kann die Marke +30°C erreichen.

Tagsüber gibt es etwa 20-26°C, so dass die zermürbende Hitze niemanden bedroht.

Auf der Suche nach geeigneten Touren

Urlaub an der venezianischen Riviera bieten viele Reiseveranstalter. Wählen Sie das richtige Hotel und die Kosten für die Tour ist nicht schwierig.

Möchten Sie Luxus-Service in einem fünf-Sterne-Luxus-Hotel-bitte. Es gibt einen Wunsch zu sparen-das Unternehmen wird ein Hotel einfacher (3 Sterne) abholen oder Sie auf eine spannende Reise durch Europa mit dem Bus schicken.

Übrigens sind komplexe Busreisen in den letzten Jahren sehr beliebt. Wenn Sie sich auf eine solche Reise begeben, können Sie 1000 Euro Kosten und dabei eine Reihe der größten Städte Europas besuchen.

 

Италия: где лучше отдыхать на море в июлеDie Slowenische Adriaküste ist für Ihre Resorts bekannt, Lesen Sie, wo Sie sich in Slowenien am Meer entspannen können hier. Sie werden eine Menge Spaß von der Reise bekommen.

Das Meer der venezianischen Unterhaltung

Unterhaltung in der Provinz Venetien und Umgebung wirklich genug, und für jeden Geschmack.

Wir werden die wichtigsten auflisten, beginnend mit den Exkursionen:

  • Sightseeing-Touren nach Rom und den umliegenden Städten;
  • Besuch der Sehenswürdigkeiten von Venedig;
  • Fahrt zum Gardasee und nach Verona;
  • Tagesausflug nach Florenz;
  • die Tours in Neapel, Florenz, auf die Insel Capri.

Die unterhaltungsinfrastruktur der Riviera ist extrem umfangreich, so dass Sie sich nicht langweilen müssen.

Es gibt genug hier und Sportunterhaltung, es gibt einen Platz für Kinder, für die Themenparks der Erholung (Gardaland) geschaffen wurden.

Die wichtigsten Resorts der venezianischen Riviera

Курорты Венецианской Ривьеры

Es ist Zeit, zu konkreten Beispielen zu gehen und unsere Argumentation mit Fakten zu untermauern.

Die Artikel, die den Kurorten Lignano und Lido di Jesolo gewidmet sind, können Sie Ausführlicher Lesen, indem Sie auf die Links klicken.

Wir konzentrieren uns auf die Resorts, die zuvor nicht im Detail geschrieben.

Sabbiadoro

Dieser Ferienort erstreckt sich zwischen der Lagune von Marano und der Mündung von Tagliamento — auf einer Halbinsel 90 km östlich von Venedig. Es ist eine Natürliche Fortsetzung von Lignano, dessen Nachbarschaft mit alten Pinienwäldern bewachsen ist.

Die Strände von Sabbiadoro sind mit goldenem Sand bedeckt, und das Mikroklima hier ist überraschend sauber und sogar heilend.

Die Stadt der Plätze-so nennen es einige Reisende.

Neben der Hauptallee, malerischen Parks und Parks, in Sabbiadoro gibt es viele verlorene Plätze, die mit traditionellen Kaffeehäusern geschmückt sind.

Bibione

Um nach Bibione zu gelangen, müssen Sie 80 km von Venedig entfernt fahren — auch in nördlicher Richtung.

Der Vorläufer der Stadt war die alte Siedlung Bibiona, die als die Residenz des berühmten Hunnischen Häuptlings Attila galt. Die Legende besagt, dass hier der «Zerstörer Europas» seine unzähligen Schätze versteckt hat. Später verschwand die Antike Stadt in den tiefen des Meeres, und in der Nähe gründeten die Menschen Bibione.

Jetzt zieht das Resort Touristen an, die beschlossen haben, Ihre Gesundheit zu verbessern.

Die Thermalquellen von Bibione Thermae sind einzigartig.

Das Mikroklima der Stadt wird durch die Nähe der Adria und der Pinienhaine gebildet. Die Strände von Bibione sind Breite Sandstreifen mit einem sanften Abstieg.

Diese Merkmale ermöglichen es Ihnen, Bibione zu den führenden Zentren für Familienurlaube zu bringen.

Im Allgemeinen ist Bibione eine Insel, die durch eine lange Brücke mit dem italienischen Festland verbunden ist. Dieses Resort zeichnet sich durch seine Wasseraktivitäten aus:

  • Segeln;
  • Paragliding;
  • Tauchen;
  • Windsurfing.

Triest

In der Region Friaul, nahe der slowenischen Grenze, befindet sich das Antike Triest. Der Hauptbereich des Resorts liegt direkt am Meer.

In der Bucht, nicht weit von der Stadt, wurde die Insel Grado, bekannt in der touristischen Umgebung von den ausgezeichneten Sandstränden geschützt. Genug in Triest und gemütlichen Buchten mit felsigen Stränden.

Um der Sonne und den sanften Meereswellen zu frönen, müssen Sie 4 Euro bezahlen — das ist der Eintritt zu den lokalen Stränden.

In Triest boomt der Wassersport, direkt am Wasser befinden sich viele ruhige Bars und gemütliche Cafés.

Лучшее время для отдыха в ЧерногорииTräumen Sie von einer Reise in die Adria, finden Sie heraus Wann ist es besser, sich in Montenegro auszuruhen. Es ist eine gute Option preiswert, aber ein vollwertiger Urlaub.

Caorle

Verlassen von Venedig in nördlicher Richtung und überwindung der 60 Kilometer des Weges, gelangen wir in ein ehemaliges Fischerdorf namens Caorle.

Die Natur hier ist ungewöhnlich malerisch. Sandstrände Dominieren. Allerdings müssen Liegestühle und Sonnenschirme zusätzlich gekauft werden — gegen eine geringe Gebühr.

Caorle ist eine ruhige Stadt, die von familienreisenden geliebt wird.

Diese Strukturen sind so hell, dass es scheint, als ob Sie aus «lego»gesammelt werden.

Die lokalen Restaurants werden von Fischgerichten und Meeresfrüchten dominiert, die von den Bemühungen der hiesigen Fischer gewonnen wurden.

Mestre

In früheren Zeiten war Mestre eine Stadt, aber im Laufe der Jahre gab es eine Fusion mit Venedig.

Es gilt als» umschlagpunkt » für Wanderer, da die Preise in den lokalen Hotels ziemlich demokratisch sind. Sie können in Mestre übernachten und dann die Kanäle und andere venezianische Sehenswürdigkeiten erkunden.

Sandstrand

An der Küste der venezianischen Riviera gibt es viele Sandstrände, die mit Blauen Flaggen markiert sind und perfekt ausgestattet sind.
Sie können hier allein und mit kleinen Kindern kommen, da der Boden allmählich abfällt und die Tiefe des Meeres klein ist.

In Bibione ist der Strandstreifen nicht nur eine gleichmäßige Bräune und ein sanftes Wasser. Wie wir bereits erwähnt haben, können Sie hier Wassersport treiben oder ein einzigartiges Meeresaquarium besuchen.

Nicht viel schlechter als Caorle-9 Kilometer von malerischen Lagunen und goldenem Sand. Am Ufer können Sie Fischerhütten treffen, und von allen Seiten der Stadt umgeben von grünen Tälern.

Die ruhigen Lagunen von Lido di Jesolo locken Europäische Touristen mit Ihrer Ruhe und dem fehlen hoher Wellen. Wir haben bereits geschrieben, dass das Resort in 4 Zonen unterteilt ist. Die Strände sind in Centro lokalisiert-viele Kilometer Sandflächen und warmes flaches Meer.

Für diejenigen, die sich in Venedig entspannen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Strände von Sottomarina und Cavalino zu besuchen. Der Sand wird hier seit drei Jahrzehnten regelmäßig erneuert.

Zusammenfassen.

Die venezianische Riviera bietet eine vollständige Palette von touristischen Dienstleistungen:

  • vollwertige Erholung,
  • Shopping,
  • Sehenswürdigkeiten im überblick,
  • Wassersport.

Den Wanderern steht alles zur Verfügung. Angesichts der Kompaktheit der Lage der Resorts, können Sie wählen Budget-Optionen.

Wenn Sie eine Bustour buchen-Sie erhalten einen akzeptablen Urlaub zu einem vernünftigen Preis.

Добавить комментарий