Flughäfen Kroatien am Meer — alle Annehmlichkeiten für einen erholsamen Urlaub

Загреб - международный аэропорт в Хорватии

Kroatien ist ein kleines Land: nur etwa viereinhalb Millionen Einwohner und 56 tausend Quadratmeter Fläche, und internationale Flughäfen in Ihr – so viele wie sieben! Sie alle wurden in den 60-70-IES des letzten Jahrhunderts gebaut, als das heutige souveräne Kroatien Teil von Jugoslawien war. Im Jahr 2000 begann die Wiederbelebung des tourismusgeschäfts, und mit ihm erlebte eine zweite Geburt und die internationalen Flughäfen in Kroatien: jetzt beginnen Sie allmählich, die hohen Anforderungen der westlichen Standards zu erfüllen.

Jetzt wird der gesamte Passagierverkehr in den kroatischen Flughäfen von Millionen von Menschen berechnet, die jährlich zu den berühmten kroatischen Resorts oder geschäftlich ankommen.

Das Land hat zwei völlig» Land » Flughäfen, und die anderen fünf dienen den Küstenstädten Kroatiens.

Sie können die Lage der Flughäfen in Kroatien auf der folgenden Karte sehen:

Международные аэропорты Хорватии на карте

Flughäfen Landstädte

Flughafen Zagreb (Pleso)

Anfahrt

Der Hauptstadtflughafen befindet sich in einem kleinen Dorf Pleso, das dem Flughafen einen zweiten Namen gab.

Sie können es aus dem Zentrum von Zagreb mit dem Taxi oder Bus in 20 Minuten erreichen.

Es gibt die Möglichkeit einen Bus der kroatischen Airlines Croatia Airlines — er fährt vom zentralen Busbahnhof und verkehrt von 4.30 bis 20.00 Uhr Ortszeit im Abstand von einer halben Stunde.

Ankunft in Zagreb mit dem Zug, eine schnelle Anbindung an Pleso zu guten автотрассам: der Abstand zwischen Bahnhof und Flughafen nicht mehr als 10 km.

Verbotene Gegenstände für Gepäck:

  1. Sprengstoffe, einschließlich Zünder, Granaten, Minen;
  2. Gase, Propan, Butan;
  3. brennbare Flüssigkeiten;
  4. brennbare Stoffe und Materialien wie Magnesium;
  5. radioaktiver Stoff;
  6. Oxidationsmittel und organische peroxide;
  7. giftige und infektiöse Substanzen;
  8. ätzende Chemikalien, einschließlich Quecksilber;
  9. Systemkomponenten für die Kraftstoffzufuhr zum Motor.

Flughafen-Fähigkeiten, Infrastruktur

Der Flughafen selbst hat trotz der rasanten Entwicklung der Tourismusindustrie und seiner hauptstadtlage nur eine Startbahn, wo Flugzeuge aus allen großen europäischen Städten ankommen.

Die Kapazität des Flughafens Zagreb beträgt 4 tausend Menschen pro Tag.

Von hier aus können Sie nicht nur in dreißig großen Städten Europas Fliegen, sondern auch in alle kroatischen Städte an der Adria:

  • Dubrovnik,
  • Split,
  • Zadar,
  • Pool.

Am Flughafen Zagreb gibt es Duty-Free-Geschäfte, ein Café, einen kleinen Wartezimmer, einen medizinischen Punkt, einen geldwechselpunkt.

Der Betrieb des Flughafens ist rund um die Uhr.

Flughafen Osijek

Dieser Flughafen ist der zweite «Land» internationale Flughafen im Land.

Es befindet sich im Dorf Klisa, 20 km von Osijek entfernt, der viertgrößten Stadt Kroatiens.

Der Flughafen Osijek empfängt Schiffe aus Zagreb, Split, Dubrovnik, Köln und Frankfurt.

Anfahrt

Der Shuttlebus vom Zentrum von Osijek ist die einzige Möglichkeit zum Flughafen. Natürlich können Sie ein Taxi nehmen, aber 20 km Weg wird ziemlich teuer sein.

Auch hier können Sie mit dem Auto aus anderen Städten zu erreichen:

  • Vukovara (18 km),
  • Zagreb (289 km),
  • und auch aus der Serbischen Grenzstadt Iloka (55 km).

Die Möglichkeiten des Flughafens, seine Infrastruktur

Der Flughafen Osijek hat alles, was Sie für die Bequemlichkeit der Passagiere benötigen: ein Café, eine Bar, ein medizinisches Zentrum, ein Duty-Free-Shop, ein bankbüro und ein Parkplatz.

Der Flughafen selbst hat zwei Start-und Landebahnen.

Betriebsart-von 6.00 bis 22.00 Uhr Ortszeit.

Flughäfen in Küstenstädten

Flughafen Pula

Hier Fliegen Flugzeuge aus Zagreb und dem Ausland an, die Touristen für einen Urlaub auf der kroatischen Halbinsel Istrien bringen.

Anfahrt

Der Flughafen ist sechs Kilometer von der Stadt entfernt.

Wahrscheinlich ist die geringe Entfernung der Grund dafür, dass es keine etablierte Kommunikation zwischen Ihnen gibt: meistens müssen Touristen, die zum Flughafen wollen, ein Taxi für 20 kunov (etwa drei Euro pro Kilometer) oder einen speziellen Transport der Gastgeber Reisebüros benutzen.

1 Kroatische Kuna entspricht ungefähr 0.131 Euro!

Flughafen-Fähigkeiten, Infrastruktur

Der Flughafen Pula verfügt über eine Start-und Landebahn, ist in der Lage, große Flugzeuge zu akzeptieren – Boeing und Il-86. Sie können hier und mit einem privaten oder kleinen gemieteten Flugzeug zu erreichen.

Pro Jahr nimmt dieser Flughafen etwa eine halbe Million Passagiere auf.

Zu Ihren Diensten:

  • Shops,
  • Duty-Free-Shop,
  • Café,
  • Bar,
  • Sanitätsstelle,
  • VIP-Lounge,
  • Parken.

Das Regime der Arbeit des Flughafens-rund um die Uhr.

Flughafen Zadar

Nach dem Krieg zu Beginn dieses Jahrhunderts wieder aufgebaut, erhöht der Flughafen Zadar allmählich seine Kapazität und akzeptiert bereits bis zu 300 tausend Passagiere pro Jahr.

Am Flughafen kommen Flugzeuge aus vielen europäischen Ländern sowie aus Zagreb und Pula an.

Anfahrt

Der Flughafen liegt nur acht Kilometer von der Stadt Zadar entfernt, die im Zentrum der Adriaküste liegt.

Sie können hier mit dem Bus vom alten Busbahnhof von Zadar für 25 kun oder Mietwagen, die von vielen lokalen Verkehrsunternehmen zur Verfügung gestellt werden.

Flughafen-Fähigkeiten, Infrastruktur

Zadar ist der einzige Flughafen in Kroatien mit einem Business-Terminal. Das zweistöckige Gebäude beherbergt nicht nur ein Café, eine Bar, sondern auch Apartments für Touristen, die vor einem neuen Flug Ruhe brauchen.

Der Flughafen hat:

  • Sanitätsstelle,
  • Duty-Free-Shop,
  • Bankfiliale,
  • Fundbüro für vergessenes Gepäck,
  • Parken, wo die ersten 15 Minuten nicht bezahlt werden, und später kostet der Platz 12 kun/Stunde.

Die öffnungszeiten des Flughafens sind von 6.00 bis 22.00 Uhr (Ortszeit).

Zulässiges gepäckgewicht
Das maximale Gewicht des aufgegebenen Gepäcks hängt davon ab, in welcher Klasse Sie Fliegen.
Zum Beispiel ist die gebräuchlichste Business-Klasse — das maximale Gewicht von 30 kg, und in der Economy-Klasse — 20 kg.
Das Gewicht des Handgepäcks darf 8 kg nicht überschreiten.

Flughafen Split

Split ist eine der größten Städte Kroatiens und liegt im mittleren Teil Dalmatiens.

Der Flughafen ist mit den nahe gelegenen Städten KAŠTELA und Trogir verbunden. Von hier aus können Sie nicht nur nach Zagreb oder anderen Städten in Kroatien Fliegen, sondern auch nach Amsterdam, Frankfurt, London, Rom und Paris.

Anfahrt

Zum Flughafen bringen Touristen komfortable Busse von Trogir, die zum Flughafen näher als Split selbst ist. Vom Zentrum von Split können Sie hier mit Linienbussen für eine halbe Stunde fahren, 30 kun bezahlen und auch ein Taxi für 270 kun nehmen.

Von Split können Sie nach Amsterdam, Frankfurt, London, Rom und Paris Fliegen.

Flughafen-Fähigkeiten, Infrastruktur

Im Jahr 2011 wurde das Feld der überholung und Fertigstellung des neuen Terminals der Flughafen Split, der als der zweite Passagierverkehr nach der Hauptstadt gilt, ein neues Terminal mit vier teletrapami und eine große Plattform erhalten.

Es gibt hier:

  • Shops,
  • Duty-Free-Shop,
  • Parken,
  • Café,
  • Sanitätsstelle,
  • Bankfiliale.

Die öffnungszeiten des Flughafens sind von 6.00 bis 22.00 Uhr Ortszeit. Auf Wunsch kann der Flughafen auch rund um die Uhr Fluggäste aufnehmen.

Flughafen Dubrovnik (Ćilipi)

Der Flughafen Dubrovnik ist nur 15 km vom Stadtzentrum bis zum Dorf Cilipi entfernt, weshalb der Flughafen den gleichnamigen Namen hat.

Dubrovnik — einer der beliebtesten Ferienorte im südlichen Teil von Kroatien – Dalmatien, so dass Tausende von Menschen kommen jedes Jahr hier in den Urlaub aus den verschiedensten Ländern Europas. Er bedient auch die nahe gelegenen Städte Herceg Novi und Cavtat.

Sie können auch in einer Stunde von Zagreb Fliegen (Flüge werden mehrmals am Tag durchgeführt).

Anreise zu den Flughäfen von Kroatien

Der Flughafen liegt etwas mehr als 20 km vom Zentrum von Dubrovnik entfernt, so dass Sie hier mit den Shuttle-Bussen der Croatia Airlines für 45 kunov und mit dem Taxi für 180-200 kunov erreichen können.

Flughafen-Fähigkeiten, Infrastruktur

Der Flughafen Dubrovnik ist klein, aber es wird ein neues Terminal gebaut, das die Kapazität des luftterminals erheblich erweitern wird.

Jetzt verfügt es über eine Start-und Landebahn und nimmt bis zu anderthalb Millionen Touristen pro Jahr.

Es gibt hier:

  • Café,
  • Duty-Free-Shop,
  • Sanitätsstelle,
  • Warteraum,
  • Parken,
  • Reisebüro,
  • Gepäck Verpackung Service.

Im Sommer ist der Flughafen Dubrovnik von 4.00 bis 21.00 Uhr und im Winter von 5.00 bis 21.00 Uhr Ortszeit geöffnet.

Flughafen in Rijeka

Der Flughafen Rijeka liegt etwa 30 km von der Stadt entfernt, die zu den beliebtesten Ferienorten an der kroatischen Nordküste gehört. Der Flughafen selbst befindet sich auf der Insel Krk und ist mit der Rijeka-Krski Brücke verbunden.

Anfahrt

Von Zagreb kann man hier mit dem Zug vom Bahnhof und mit dem Bus vom Busbahnhof und von Pula mit dem Bus in 2,5 Stunden erreichen.

Von Rijeka zum Flughafen verkehren Linienbusse und Transport von Croatia Airlines. Die Fahrt kostet etwa 30 kun und dauert eine halbe Stunde.

Flughafen-Fähigkeiten, Infrastruktur

Der Flughafen in Rijeka verfügt über eine Start-und Landebahn und ein Terminal.

Es gibt hier:

  • Shops,
  • Sanitätsstelle,
  • Geldwechsel,
  • Geldautomaten,
  • Bankfiliale,
  • Café,
  • Parken.

Das Regime der Arbeit des Flughafens-rund um die Uhr.

Die Regeln für den Check-in, die Aufbewahrung von Gepäck und Handgepäck an kroatischen Flughäfen sind die gleichen wie an Flughäfen in anderen Ländern der Welt.

Добавить комментарий