Romantische Reiseziele in Montenegro: Top der schönsten Ecken des Landes

Romantische Reiseziele in Montenegro mit atemberaubenden Stränden, wunderbaren Sonnenuntergängen und von Palmen umgebenen Häfen sind immer bereit Ihre Gäste zu empfangen. Eine Reise muss sorgfältig geplant werden. Daher ist es besser, im Voraus zu wissen, was in Montenegro einen Besuch wert, welche Sehenswürdigkeiten das Land zu bieten hat und welche Orte Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

Warum ist eine romantische Reise nach Montenegro die richtige Entscheidung?

Heute wird Montenegro dank der wachsenden Anzahl von Boutique-Hotels, Spa-Resorts, hervorragenden Restaurants und spezialisierten Orten zu einem der besten Reiseziele in Europa. Was auch immer Sie auf Ihrer Wunschliste für Ihre Flitterwochen- oder Liebesreise notieren, egal welche romantischen Orte in Montenegro Sie besuchen möchten, finden Sie hiernotwendige Infrastruktur.

Das Land hat viele Sehenswürdigkeiten und obwohl Montenegro auf der Karte sehr klein aussieht, gibt es hier sehr viele erstaunliche Städte, Nationalparks und Strände. Montenegro erfreut sich als Reiseziel immer größer Beliebtheit. Romantische Orte in Montenegro, die einen Alleinreisenden anziehen, werden viel schöner, wenn ein geliebter Mensch in der Nähe ist.

Welche romantischen Orte in Montenegro sind sehenswert?

Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten Montenegros auf der Karte finden, werden Sie davon überzeugt, dass sie sich alle in der Nähe befinden, da dies ein kleines Land ist.

  • Kotorist eine Stadt, die von einer Bucht und Bergen umgeben wird. Die Straßen von Kotor erinnern an ein Labyrinth im mittelalterlichen Stil mit Museen, Kirchen, Cafés und venezianischen Palästen.
  • Lusticaist eine Halbinsel gegenüber von Herceg Novi, ein sehr romantischer Ort in Montenegro voller Legenden über Piraten.
  • Blaue Grotte — dieser romantische Ort in Montenegro ist eine Mischung aus atemberaubenden Felsen, Blautönen und einem magischen Spiel aus Licht und Wasser.
  • Ulcinj ist eine wunderschöne Stadt, die einst eine Piratenstadt war. Heute ist sie ein Paradies auf Erden, voller romantischer Orte, die Besucher aus aller Welt anziehen.
  • Besteigen Sie den höchsten Berg — Bobotov Kuk und fühlen Sie sich wie der Herr der Welt.

Bevor Sie eine Reise in dieses erstaunliche Land unternehmen, kaufen Sie eine Karte von Montenegro mit Sehenswürdigkeiten in Ihrer Sprache und markieren Sie die Orte, die Sie besuchen möchten.

Добавить комментарий