Erstaunlich Kotor

Что посмотреть в городе Которе

Die Stadt Kotor ist ein massentouristisches Zentrum von Montenegro. In der schönsten Bucht von Montenegro gelegen, ist dies die Stadt, in die Sie zurückkehren möchten.

Kotor hat den Titel der Hafenstadt fest verankert, seine Geschichte ist einzigartig und erstaunlich, dort lebten Händler und Adlige Seefahrer.

Diese Stadt hat die überirdische Schönheit des Gebäudes aufgenommen

mit seiner Geschichte, gewundenen alten Gassen fangen einen romantischen Atem, und die einheimischen eilen, um Touristen unvergessliche nationale Küche und traditionelle Souvenirs zu gefallen. Denn nicht ohne Grund wurde Sie in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.

  1. Unter den markanten Sehenswürdigkeiten der Stadt unbestreitbar führende Position ist die Kathedrale von St. trifonus, die sich im Herzen der Stadt erhebt. Dort werden Sie von der Vielfalt und Sättigung der Kunstsammlung überrascht sein.
  2. Was es sonst noch Wert ist, Kotor zu sehen, sind die kriegerischen alten Mauern, die die Stadt umgeben. Beliebt bei Touristen ist auch die Umgehung dieser Mauer, die mehr als 4 km umfasst.
  3. Liebhaber des geschäftigen Nachtlebens und hier werden zufrieden sein-Das ist berühmt für zahlreiche Nachtclubs, Bars, Clubs, Diskotheken, sowie Casinos und andere Unterhaltungsmöglichkeiten. Und was die Masse der Touristen besonders freut, ist der Eintritt-er beträgt nur 2 Euro!

Добавить комментарий